Ich möchte Sie mit Fingerspitzengefühl begeistern               

Massage-Studio CLAUDIA KASTNER-DUMPS
in Hoheneich

Genuss, der gleichermaßen Körper und Seele streichelt. . . .    Carpe Diem !

Erfahren Sie hier Näheres über die einzelnen Massageformen

Zur optimalen Orientierung auf dieser Seite sind alle MEDIZINISCHEN MASSAGEN in WEISS beschrieben, alle Entspannungsmassagen in GRÜN

Klassische Massage

Rücken- oder Ganzkörperbehandlung

Sie ist zugleich Inbegriff und Urform der Massage schlechthin und regt den
gesamten Blut- und Lymphkreislauf an.
Dies versorgt Muskulatur und innere Organe besser mit Sauerstoff und Nährstoffen.
Ausserdem werden Gewebshormone freigesetzt, die schmerzlindernd und 
entspannend auf die Muskulatur wirken.
Schlacken- und Giftstoffe, die sich im Gewebe abgelagert haben, werden 
abtransportiert. Der mit der klassischen Massage erzielte Streicheleffekt
wirkt ausgleichend und beruhigend auf die Psyche, sodaß man sich wirklich
rundum wohl fühlt.

Fußreflexzonentherapie

Organ-, Muskel- und Nervenzonen, vegetatives Nervensystem, Harmonisierung

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf dem Prinzip, dass es Bereiche oder 
Reflexpunkte an den Füssen gibt, die jedem Organ, jeder Drüse in der Struktur
des Körpers entsprechen. Durch kräftige, wellenförmige Massagerhythmik
an der entsprechenden Zone am Fuß wird also ein Reiz gesetzt, der im 
zugehörigen Bereich des Körpers Wirkung zeigt.
Anwendbar bei körperlichen Problemen, vegetativer Dystonie, aber auch
besonders zur Gesundheitsvorsorge.

Manuelle Lymphdrainage


Diese besonders sanfte und harmonische Massageform regt den Strom der
Lymphflüssigkeit an, die von den dünnen Lymphgefäßen im Körpergewebe
über die Lymphknoten als Sammelgefäße in den Blutkreislauf transportiert wird.
Die Abwehrlage des Gewebes bessert sich, Schmerzen werden verringert und
der Heilungsprozess deutlich beschleunigt.
In ihrer Wirkung unterscheidet sich die Manuelle Lymphdrainage deutlich
von der klassischen Massage. Sie beseitigt Stauungen, löst Schlackenstoffe
aus dem Bindegewebe, behebt Stoffwechselstörungen und unterstützt den
Abwehrmechanismus.
Die klassische Indikation ist das sekundäre Lymphödem nach Krebsoperation.
Besonders wirkungsvoll ist die Manuelle Lymphdrainage aber auch 
~ zur Schmerzbekämpfung nach Operationen an Gelenken
~ bei Migräne und Spannungskopfschmerz
~ nach kosmetischen Operationen
~ zur Entlastung nach intensiver sportlicher Belastung (Wettkampf)

Segmentmassage

Die sanftere Stimulation auf der Haut

Durch Schüttel- und Vibrationsbewegungen und spezifische Grifftechniken
wird der ganze Körper reflektorisch wieder ins Gleichgewicht gebracht.
Dabei werden die bestehenden Wechselbeziehungen zwischen den Hautbezirken, der Muskulatur, den Gefäßen, den Knochen, sowie dem
Bindegewebe einerseits und den inneren Organen andererseits für die
Behandlung nutzbar gemacht. 
Dadurch hat die Segementmassage eine positive Wirkung auf die inneren
Organe, bei vegetativer Dystonie und schlechter Durchblutung der Kapillaren.

Akupunktmassage


Die Akupunktmassage ist eine energetisch wirkende Behandlung und 
geht davon aus, das Lebensenergie allem körperlichen und seelischen
Geschehen übergeordnet ist. Diese Energie durchzieht in einem Kreislauf über spezielle Bahnen - den Meridianen - den Körper.
Die Akupunktmassage behandelt die Meridiane mit einem Massagestäbchen
und weichen Handstrichen und löst so Blockaden im Energie-Leitsystem.
Sie aktiviert den "inneren Arzt" zur Herstellung des Gleichgewichts im Menschen, für Gesundheit und Wohlbefinden.

BREUSS Entspannungsmassage


Diese Massage ist eine sanfte Behandlung des Rückens, die körperliche
und seelische Verspannungen lösen kann.
Eine der Hauptwirkungen, neben der behutsamen Dehnung der Wirbelsäule,
ist bei regelmäßiger Anwendung die Möglichkeit der Regeneration der
unterversorgten Bandscheiben.
Unterstützend wirkt dabei auch ein spezielles Öl, das zur Anwendung kommt,
wobei der Hauptbestandteil Johanniskrauttinktur ist.
 
 

Klinisch osteopathisches
Tapen

Ein "Pflaster", das unter die Haut geht


Das elastische Tapen bietet ergänzende

und kausale Therapiemöglichkeiten

insbesondere bei Störungen des

Bewegungsapparates.

Sportler und Patienten können sowohl 

in der Genesungsphase, zur Prophylaxe

und zur Trainingsvorbereitung davon

profitieren.

AORT

autonome osteopathische

Repositionstechnik


Eine "sanfte" Methode der Osteopathie,

wobei der Patient passiv durch den

Therapeuten in eine möglichst schmerzfreie

Position gebracht wird, die einige Zeit 

beibehalten wird. Dadurch kann der

Körper seine Selbstheilungskraft nutzen

und es kommt zur Entspannung des 

hypertonen Muskels.

Sehr gut bei akuten Traumata anwendbar.

Schröpfen und Schaben

Bewährte Techniken der TCM


Schröpfen wird mit speziellen Gläsern

durchgeführt, ist in vielen Beschwerdebereichen

einsetzbar und kann wunderbar mit Massage

kombiniert werden.


Gua Sha bedeutet "das Böse aus dem Körper

schaben" und ist in vielen asiatischen Familien

Teil der Familienmedizin, um Allgemeinsyptome

zu lindern. Wird häufig an Rücken, Nacken, Schultern und Brust durchgeführt.

SCENAR-Methode

Die SCENAR-Therapie wirkt abwehrkraftsteigernd.
Es kommt zur Regulation des Muskeltonus, des Stoffwechsels, des Hormonstatus und
des vegetativen Nervensystems (Anti-Stress-Wirkung).
Die Durchblutung verbessert sich, der Lymphabfluss wird gefördert, Weichteilschwellungen
nehmen ab, die Wundheilung wird beschleunigt, Schmerzen lassen nach und Störfelder
werden beseitigt.
Anpassungs- und Regulationsvorgänge im Körper kommen in Gang!
Eine gezielte Therapie weist dem Körper den Weg zur Selbstheilung - es gibt keine
Altersbeschränkung bei der Therapieanwendung.

S p e c i a l :

Lomi Lomi-Massagen können nur im Rahmen

eines persönlichen Erstgesprächs in meinem

Studio gebucht werden.

Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin per

Telefon oder E-Mail mit mir.


Die Dauer der Massage (exklusive Vorgespräch

und Nachruhezeit) beträgt  90 Minuten.

Preis    € 130,-

LOMI  LOMI  NUI  hawaiianische Körperarbeit

Lomi bedeutet so viel wie Reiben, Rütteln, Massieren und Kneten. Durch gezielte Massagebewegungen

und Dehnungen von Gelenken und Muskeln wird der Körper beweglicher und geschmeidiger.

Die Lösung von Blockaden im Körper lässt die Energie besser fliessen, der Kopf kann mehr Wissen

aufnehmen und das allgemeine Wohlbefinden kann gesteigert werden.


In der Hawaiianischen Sprache gibt es kein Wort für Krankheit, da die Hawaiianer davon ausgehen,

dass Energieblockaden der Grund für Unwohlsein sind. Aus diesem Grund bezeichnet man diese

 Art der Massage auch eher als Körperarbeit. Eine Lomi Lomi Nui-Massage wurde früher auch bei

wichtigen Lebensveränderungen durchgeführt, um den Menschen zu reinigen und in eine neue Bewusstseinsebene zu führen. Nach hawaiianischer Tradition spiegelt sich all das, was ein Mensch in seiner Vergangenheit erlebt hat, in seinem Körper wieder.


 Die Lomi Lomi Nui-Massage wird mit viel Öl, das zuvor gewärmt wird, durchgeführt.

Planen Sie einen Zeitraum von 2 Stunden ein, und sorgen Sie auch für die Zeit danach für eine angenehme Atmosphäre in Ihrem Umfeld!

Einfach das Leben geniessen!   SCHOKOLADEN-RELAX-MASSAGE

Die entspannende Ganzkörpermassage wird mit einem Massage-Mousse mit weisser Schokolade durchgeführt.
Der betörende Geruch und das zarte Schmelzen auf der Haut bietet Ihnen ein Wohlfühlerlebnis der besonderen Art.
Diese reichhaltige Massagepflege versorgt die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit, die Wirkstoffe von Cacao und Sheabutter regen die Zellerneuerung
an und straffen die Haut. Dieser Vitamincocktail mit den Vitaminen A, B, C und E macht dieses Massagemousse zur zarten Versuchung für Ihre Haut-
Vor dieser Massage wäre es ideal, zuhause ein Körperpeeling durchzuführen!

Dauer: 45 Minuten                                      Preis: € 48,-

 

THAI TEMPELMASSAGE    (Kräuterstempel-Massage) ...eine Wirkung wie ein Kurzurlaub!

Aus dem Land des Lächelns kommt diese wunderbare, entspannende Massagetechnik

und wurde früher in Tempeln praktiziert.


Die Thai Tempelmassage mit heißen Kräuterstempeln ist eine Ganzkörperspezialmassage.

Der Körper wird mit Yoon Chai Massageöl nach traditioneller Thai Technik massiert,

anschließend werden die Kräuterstempel aus dem heißen Dampf genommen, mit kurzen

Stempelbewegungen wird die Hitze in die Haut eingearbeitet.


Die Wärme der Stempel, welche 12 Kräuter enthalten, dringt langsam in die Tiefe der

Muskulatur ein und wärmt so von innen nach außen. Die Poren der Haut werden dabei

geöffnet, die Wirkstoffe des reichhaltigen Öles können gut eindringen und die Haut nähren.


Wirkung: - Aktivierung der Muskulatur

                 - Tiefenwärme und Tiefenentspannung

                 - Festigung des Bindegewebes

                 - Energie auftanken und allgemeines Wohlbefinden


Dauer:   90 Minuten inkl. Nachruhen                         Preis: € 98,-

           

HOT STONE MASSAGE - Die Kunst der Berührung,

                                         kombiniert mit der Arbeit von heissen Steinen


Die Kombination aus der Urkraft der Steine, der Wärme und der Massage beruhigt und

entspannt den Körper gleichzeitig.

Das Gewebe wird elastischer und entschlackt, so kann sich der Körper von seinen "Altlasten"

sanft verabschieden.

Denn mit gestauten Körperarealen ist die Versorgung vom Gewebe bis zum Organ vernachlässigt.

So wird dies alles Schritt für Schritt verbessert!


Wirkung:  - Verbesserung der Durchblutung

                    - Lösen von Muskelverspannungen

                    - Entgiftung des Gewebes


Dauer: 60 Minuten (Körper-Rückseite)                       Preis: € 68,-


            90 Minuten (Ganzkörperbehandlung)            Preis: € 98,-